ellines.de Forum

Normale Version: Urlaub in Talanda (Peloponnes)
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hi,
ich mache mit meiner Familie Ende Oktober Anfang November in Talanda (Peloponnes) Urlaub. Wir können da in dem Haus meines Onkels leben, der zu der Zeit nicht im Lande ist. Jetzt weiß ich von der Gegend nur, dass es "seeehr ruhig" ist (Zitat Onkel). Jetzt hab ich etwas Angst, dass es mir zuuu ruhig ist. Was gibt es denn da in der Nähe, leicht zu erreichen, evtl. Strände für Kleinkinder geeignet usw. etc. pp. ?!?
Ich könnte auch noch Tipps gebrauchen wie ich am besten vom Flughafen in Athen dort hinkommen. Im Moment plane ich mir ein Auto zu mieten und vom Flughafen aus mit dem Auto zu fahren. Ich weiß aber, dass es auch eine Fährverbindung von Piräus nach Monemvasia gibt. Konnte aber im Internet noch nichts Genaueres darüber finden.
Danke
Peter
Hallo Peter,

du könntest dich bei der ADAC informieren, denn die geben nicht nur Routen raus, sondern auch informationen über das Land.....

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Gruß,
Grecho
Ich versuchs mal mit den ADAC, mal schaun was die da bringen. Da dieses Talanda scheinbar wirklich niemand kennt (auch der ADAC nicht) bin ich ja gespann wo ich da lande Mit den Augen rollen
Welche Stadt o. bekanntes Dorf ist dort in der Nähe?
Steinbockfrau schrieb:Welche Stadt o. bekanntes Dorf ist dort in der Nähe?

Das bekannteste in der Gegend dürfte Monemvassia sein. Wer war da schon einmal, und kann etwas aus dem Nähkästchen plaudern?
Hallo!

War letzten Sommer in der Nähe. Wobei "Nähe" relativ ist. Dort kann man dank der Strassen auch für kurze Strecken eine Ewigkeit brauchen. Nach Monemvassia habe ich es zwar nicht geschafft, aber ich hatte von Githio einen sehr guten Eindruck. Wenn Du also ein wenig (wobei die Betonung auf wenig liegt) Halli-Galli suchst, wirst Du dort bestimmt etwas finden.

Ansonsten kann ich nur empfehlen, die Gegend allgemein zu erkunden. Es gibt überall etwas zu entdecken, egal ob es schöne Landschaften, uralte Kirchen oder schöne Dörfer sind. Insofern sollte es nicht langweilig werden. Es sei denn, Du suchst wirklich nur den "tagsüber Meer, Abends Party" - Urlaub. Dann könnte es wohl schwer werden.

Wäre auf jeden Fall toll, wenn Du uns hinterher davon berichten würdest, was in dieser Ecke zu finden ist.
Referenz-URLs